DER STADT SO NAH <br> DEM TRUBEL SO FERN

DER STADT SO NAH
DEM TRUBEL SO FERN

DAS SONNIGE HOCHPLATEAU ZWISCHEN BERGWELT UND KURSTADT

ACTION UND ENTSPANNUNG

Einsteigen, emporschweben und den Alltag zurücklassen: Nur wenige Minuten trennen die Kurstadt Meran und die sanfte Hochebene von Hafling und Vöran.

Das Ski- und Wandergebiet Meran 2000 lädt abseits des Trubels zum genussvollen Skifahren, Wandern, Rodeln, Langlaufen oder entspanntem Sonnenanbeten ein – hier, in der Stille der Natur kannst du deine Seele baumeln lassen.

Im Anschluss kannst du deinen Schneetag im SPA deines Hotels in Hafling oder Vöran ausklingen lassen. Vielleicht geht sich danach sogar noch ein Spaziergang durch die romantischen Gassen der Altstadt von Meran aus? Die Kurstadt ist nur 15 Fahrminuten entfernt.

4 MAL
ENTSCHLEUNIGEN


Ruhig & abgeschieden
360° Panoramablicke öffnen sich beim Wandern oder Skitourengehen auf dem Hochplateau. Mit jedem Schritt wird der Atem gleichmäßiger und der Geist kommt zur Ruhe.

Weit & breit

Über 3 Kilometer schlängelt sich die Langlaufloipe in Falzeben durch den verschneiten Winterwald. Mit weiten Schritten dahingleiten und den Alltag zurücklassen.

Freizeit & Freiraum
11 Hütten und ihre sonnenverwöhnten Terrassen laden zum Verweilen ein. Bei herrlichen Rundumblicken den Gaumen verwöhnen und Raum für neue Pläne schaffen.

Stadt & Genuss
15 Minuten trennen die winterliche Berglandschaft vom Charme der Altstadt in Meran. Warum also den Tag nicht bei einem Aperitif in der Kurstadt ausklingen lassen?
Meran
Pisten
Wandern
Kulinarik

IDEEN
FÜR AKTIVITÄTEN

Lass dich inspirieren...

ICH WÜRDE GERNE...

ICH WÜRDE GERNE...

...ZEIT MIT DIR VERBRINGEN

Urlaub bedeutet Zeit für Geliebtes zu haben... für Familie, Hobbies, Entspannung, gutes Essen.

Das sonnige Hochplateau Hafling und Vöran ist der ideale Ausgangspunkt für Winteraktivitäten mit der ganzen Familie, um die gemeinsame Zeit zu genießen.
Wie komme ich nach Meran 2000?

WIE KOMME ICH NACH MERAN 2000?

Meran 2000 liegt oberhalb der Kurstadt Meran, am Fuße des Ifingers und ist von den Ferienorten Meran, Hafling und Vöran in wenigen Minuten leicht erreichbar.
Die Bergstation von Meran 2000 kann man mit zwei verschiedenen Aufstiegsanlagen erreichen: von Meran aus mit der Bergbahn und von Hafling aus mit der Umlaufbahn Falzeben.