zum Hauptmenü

DIE GESCHICHTE DES
SKI- UND WANDERGEBIETES

Meran 2000 hat viele Höhen und Tiefen erlebt...

Meran 2000, Winter, VIP-Gondel, Berge, Natur, Genuss, genießen, Champagne, Häppchen, exklusiv, Freunde, Familie

Meran 2000 hat viele Höhen und Tiefen erlebt...

...spektakuläre Wolkenkratzerprojekte abgeschmettert, Skiasse großgezogen, Seilbahnen gebaut, einem Attentat standgehalten, schlimme Unfälle erlebt, den aufstrebenden Tourismus unterstützt und immer wieder aufs Neue die Balance zwischen Natur und Mensch, zwischen Bauern, Sportler, Wirten und Touristikern gesucht und gefunden.

Ski-Schule in Meran 2000, Skifahren in Südtirol

DIE WICHTIGSTEN DATEN:

  • 1923: die Seilbahn Obermais-St.Kathrein wird gebaut
  • 1950: das Unternehmen "Ifinger Seilbahnen AG" wird gegründet
  • 1965: der erste Sessellift "Rosa Alpina" von Falzeben ins Skigebiet geht in Betrieb, weitere Lifte folgen
  • 1967: erstes Seilrennen wird auf Initiative von Kari Putz organisiert
  • 1968: nach dreijähriger Bauzeit wird die "Ifinger Seilbahn" als direkte Verbindung zwischen der Kurstadt Meran und dem Ski- und Wandergebiet eröffnet. Pioniere des Skisports, darunter Seilbahningenieur Hans Troyer beschließen, das Hochplateau über Meran aufgrund seiner Höhenlage "Meran 2000" zu nennen
  • 1969: das Wolkenkratzer-Projekt für ein Hotel auf Meran 2000 wird präsentiert und aufgrund der öffentlichen Meinung nicht genehmigt
  • 1978: Einweihung der Straße Meran-Hafling
  • 1988: Unfall in einer Kabine der Seilbahn mit einem Toten und drei Schwerverletzte
  • 1998: der Sessellift "Rosa Alpina" wird durch die Umlaufbahn Falzeben ersetzt
  • 2006: der Alpin Bob wird gebaut
  • 2010: in nur 10 Monaten wird die alte Seilbahn abgebaut und die neue Bergbahn Meran 2000 eingeweiht
  • 2016: der Heini Holzer Klettersteig wird eröffnet
  • 2017: das neue Outdoor Kids Camp wird eröffnet
Historische Chronik von Meran 2000

CHRONIK-BUCH MERAN 2000

Die Künstlerin Elisabeth Hölzl und die Autorin Jutta Telser sammeln in einem besonderen Portraitalbum die Geschichten und Gesichter von 44 unterschiedlichen Menschen, die Meran 2000 geprägt haben und prägen.

Bereits der Untertitel des Buches gibt einen kleinen Einblick in die wechselvolle Geschichte von Meran 2000. "Von den Palmen auf die Piste..." war und ist die schöne Vision, die Meran 2000 zu dem gemacht hat, was es heute ist.

Erhältlich ist das Chronik-Buch ab 13. Dezember bei den Buchhandlungen in Meran sowie an den Kassen von Meran 2000.

PREIS: 19,50 Euro

GESCHICHTEN AUS DEM BUCH

Der langjährige Dienstleiter von Meran 2000 erzählt...


...EINE ANEKDOTE >
nach oben